Unsere Speisekarte und unser Menü, täglich erneuert

Von den traditionellsten bis hin zu den meist ausgearbeitesten Gerichten ohne dabei unsere Wurzeln zu vergessen

 

Dioni Ciria´s Küchenteam bereitet täglich ein vollständiges Tagesmenü mit sechs Vorspeisen und fünf Hauptspeisen vor und begleitet dieses mit einer großen Auswahl an hausgemachten Nachtischen. Die anspruchsvollsten Gaumen können außerdem aus der Karte mit vielen Empfehlungen nach Wunsch frei wählen, wo man insbesondere Fleisch aus der Region und hoch-aragonesische, traditionelle Gerichte vorfindet, die gemäß der letzten kulinarischen Trends zubereitet werden.



Vorschläge von Küchenchef

Empfehlung für diese Jahreszeit

Es ist Frühling und die Schneeschmelze hat allmählich begonnen. In den Gemüsegärten erscheinen die ersten frischen Knospen des neuen Gemüses. Es erwartet uns ein köstlicher Frühling um die Gerichte zu genießen, die die landeseigenen Zutaten bescheren.

 

Garnellencarpaccio und Forellen aus „El Grado“ mit einer Miesmuschel-vinaigrette und Forellenrogen.

Gurkengraut-risotto aus dem Somontano und Steinpilze mit frischem Schmelzkäse „El Benasqués“, aragonesische Kitzschulter mit gespickten, jungen Knoblauchtrieben, Kartoffelscheiben und Endiviensalat.

Frischkäsetorte, rote Früchte mit Weinmost und knusperiger Zimtzucker.

Galería IMÁGENES